Beiträge

Rindfleischsuppe mit Gemüse

Ich persönlich finde, dass das die beste Suppe ist. Vor allem wenn man krank ist oder einfach bei schlechtem Wetter. Sie hilft unwahrscheinlich gut. Das Rezept ist von meiner lieben Schwägerin 🙂

 

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten

Kochzeit: ca. 90 Minuten

 

Zutaten:dscn2975

500 gr Rindfleisch

Wasser

ca. 700 gr Kartoffeln

4 Karotten

1 P Suppengrün (Sellerie, Petersilie, Lauch)

ca. 1 ½ l Gemüsebrühe

Öl

Salz, Pfeffer

 

Zubereitung:

  • Fleisch in ca. 3 cm große Stücke schneiden und in einem Topf mit Öl anbraten bis das Fleisch durch ist. Dann mit Wasser ablöschen. So viel Wasser nehmen, dass das Fleisch bedeckt ist und ca. 60 -90 Minuten köcheln lassen.
  • In der Zwischenzeit das Gemüse in ca. 3 cm große Stücke schneiden. Das Gemüse mit in den Topf geben und köcheln lassen bis das Gemüse bissfest ist. Nach und nach Gemüsebrühe mit dazugeben (je nach Geschmack und nach Belieben – ca. 1 ½ l )
  • Mit Salz, Pfeffer und Petersilie abschmecken.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Eure Julia♥

Gebratene Nudeln mit Hähnchen und Gemüse im Wok

Bei diesem Essen kann man eigentlich nichts falsch machen und viel variieren! Ihr müsst euch nicht zwingend an das Rezept halten! Probiert einfach selbst ein bisschen aus..es wird euch bestimmt gut schmecken 🙂

 

Zubereitungszeit: ca. 25 Minuten

Kochzeit: ca. 25 Minuten

 

Zutaten:DSCN2668

250 gr Mie-Nudeln

300 gr Mangobohnen-Keime

4 Lauchzwiebeln

3 rote Paprika

2 Knoblauchzehen

2 Zucchini

500 gr Champignon

4 Karotten

400 gr Buschbohnen

500 gr Hähnchenfilet

Salz, Pfeffer

Gemüsebrühe, Wasser

Öl

Sojasauce

China Gewürz

 

Zubereitung:DSCN2671

  • Das Hähnchenfleisch abwaschen, abtupfen und in Streifen schneiden. Mit 1 EL Sojasauce und den Knoblauchzehen marinieren.
  • Derweil die Frühlingszwiebeln, Paprika, Zucchini, Champignon, Karotten und Buschbohnen waschen und klein schneiden.
  • Nun das Fleisch in Öl und 1 EL Sojasauce kurz anbraten und aus der Pfanne nehmen.
  • Das Gemüse zusammen mit Öl in einem Wok anbraten. Nach Belieben Wasser mit Gemüsebrühe hinzufügen und köcheln lassen.
  • Die Bohnen in der Zwischenzeit blanchieren (Bohnen ca. 5-8 Minuten in heißes Wasser geben) und mit in den Wok geben.DSCN2673
  • Die Mie-Nudeln nach Packungsangabe kochen.
  • Das Hähnchenfleisch mit den Mangobohnen-Keimen in den Wok dazugeben.
  • Wenn die Nudeln fertig sind auch mit in den Wok dazugeben und alles vorsichtig verrühren. Nach Belieben mit Sojasauce, Salz, Pfeffer und China Gewürz abschmecken.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Eure Julia♥

 

DSCN2677